Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/bestofmusik

Gratis bloggen bei
myblog.de





bestofmusik Pl26- Pl28

Hallo liebe Community,
jetzt geht es weiter mit den nächsten 3 Plätzen.

Pl 26 Hells Bells von AC/DC. Das Stück ist der erste Song auf der legendären Lp Back in Black erschienen im Juli 1980. Highway to hell, erschien ein Jahr zuvor, machte AC/DC berühmt, aber mit der nachfolgenden Lp wurden sie dann weltberühmt. Back in Black ist die meistverkaufteste Hardrock Lp aller Zeiten; Platz eins in GB, Platz vier in den USA. Für mich ist der Song der beste auf der Platte: Kirchenglocken, sanftes Gitarrenriff als Intro und dann geht es richtig ab. Der neue Sänger Brian Johnson war der beste Ersatz für Bon Scott, der im Februar 1980 nach einem Saufgelage ums Leben kam. Hört euch Hells Bells an, und ihr, falls ihr diese Musikrichtung nicht mögt, werdet bestimmt feststellen wie schön Hardrock-Metal sein kann.

Pl 27 2000 light years from home von den Rolling Stones. Stammt von der Lp their satanic majesties request vom Dez.67. Es ist die letzte Platte auf der Brian Jones mitgewirkt hatte. Schaut mal bei Wikipedia nach dort gibt es über jede Stones Lp einen ausführlichen Eintrag. Jedes mal wenn ich die Hamburger Diskos in den siebzigern abklapperte wurde das Stück gespielt. Sphärische Klänge eingebaut in einem starken Rockstück. Erst Jahre später, als ich mir dann alle Stones Platten besorgt hatte, erfuhr ich, dass das Stück von ihnen war. Immer noch, für mich klingt es nicht so richtig nach den Stones, aber dem tut es kein Abbruch.

Pl 28 Meat is murder von den Smith. Titelstück der gleichnamigen Lp aus dem Februar 85. Die Aussage unverblümt, Fleischesser sind Mörder, ist in einem kraftvollen Rockstück eingebettet. Ob alle Mitglieder der Gruppe Vegetarier sind bzw. waren weiß ich nicht. Zumindest Stephen Morrissey war, und ist es immer noch. Nebenbei bemerkt ich bin es seit 17 Jahren. Gerade heute am Weltveggietag sollten wir mal Gedanken über unsere Ess- und Trinkgewohnheiten machen. Meat is murder, der Satz spricht mir aus der Seele. Hört euch den Song an, ladet den Text herunter, und macht euch mal Gedanken über euren/unseren hohen Fleischkonsum und die daraus entstehenden Auswirkungen auf euch und eure Umwelt.
Übrigens die Platte war ein großer Erfolg in England. Platz eins in den Lp-Charts

Alles Gute, bis morgen, wie immer viel Spaß beim Lesen und hören.
1.10.14 16:22
 
Letzte Einträge: bestofmusik Pl16-Pl20, bestofmusik Pl21- Pl22


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung